Spargelraguot in Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Personen:

  • 750 g Stangenspargel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • 5 g Butter
  • 500 g Brokkoli
  • 50 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • 4 Tropfen Saft einer Zitrone, Muskatnuss
  • 100 g Geriebener Maasdamer Käse

Stangenspargel abspülen, von der Schale befreien, in 3-4 cm lange Stückchen schneiden. Spargelschalen in 374 Liter Wasser ca. 20 min auskochen. Abgiessen, Bratensud auffangen. Spargelabschnitte in 1/2 Liter des Schalensuds mit Salz, Zucker und Butter ca. 20 min gardünsten. Stangenspargel abschütten, Flüssigkeit auffangen. Brokkoli reinigen, abspülen, in Rosen teilen, in mildem Salzwasser 8-zehn Minuten köcheln, abrinnen.

Butter zerrinnen lassen, Mehl hineinrühren und mit ein Viertel l Spargelwasser und Schlagobers auffüllen, aufwallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen. Zum Schluss den geriebenen Käse unter die Sauce rühren. Nicht mehr machen. Das Gemüse dazugeben und erhitzen.

Zuspeisen : Küchenkräuter-gekochte, geschälte Erdäpfel, geriebener Käse **

- Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelraguot in Käsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche