Spargelragout mit frischen Morcheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1000 g Stangenspargel
  • 8 Morchel
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 EL Sherry
  • 1 EL Weisswein
  • 2 EL Gemüsesuppe
  • 100 ml Krem double
  • 2 EL Gezupfter Kerbel
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Den Stangenspargel abschälen, an den Stielenden kürzen und in Stückchen schneiden. In kochend heissem Salzwasser mit 1 El Butter und Zucker 8 min gardünsten, nach in etwa 3 min erst die Spargelköpfe dazugeben.

Die Schalotte in 1 El Butter anschwitzen, die geputzten und jeweils nach Grösse vielleicht halbierten Morcheln dazugeben und kurz mitbraten. Mit Sherry, Wein und ein kleines bisschen klare Suppe löschen und ca. 5 min leicht wallen. Darauf die Krem double unterziehen und ein weiteres Mal ca. 5 min kochen.

Vorsichtig mit dem abgegossenen Stangenspargel mischen. Mit dem zerzupftem Kerbel überstreuen und zu Tisch bringen.

04/24/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelragout mit frischen Morcheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche