Spargeln mit Schinkenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1000 g Stangenspargel
  • 2000 ml Wasser
  • 1.5 EL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Butter

Schinkenmousse:

  • 200 g Modelschinken
  • 2 EL Rahmquark
  • Salz (wenig)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 150 ml Rahm (steif geschlagen)

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Spargeln spülen, den Anschnitt, soweit er holzig-faserig ist, wegschneiden.

Unterhalb des Köpfchens von oben nach unten von der Schale befreien. Wasser aufwallen lassen, Salz, Zucker und Butter beifügen, die Spargeln zusammengebunden in etwa eine halbe Stunde darin leise machen, nicht abdecken.

Für die Mousse den Schinken von dem Metzger zweimal hacken, Topfen dazugeben oder evtl. gemeinsam mit dem Topfen im Handrührer zermusen, würzen, den steif geschlagenen Rahm unterziehen. Bis zum Servieren abgekühlt stellen.

Spargeln in einer aufgeheizten, länglichen Platte anrichten, vielleicht zum Warmhalten in eine Serviette hüllen. Nach Wahl Schinkenmousse für jede Einheit separat in einem Dessertschälchen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargeln mit Schinkenmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche