Spargeln Mit Rauchlachs An Orangensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Blätterteig-Feuilletes:

  • 1 Blätterteig, eckig ausgewallt (290 g)
  • 1 Ei; zum Bepinseln
  • 1000 g Spargeln, weiß bzw. grün
  • Salz
  • 1 piece Zucker (Würfel)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Butter

Sauce:

  • 2 Schalotten (ca. 50g)
  • 1 EL Butter (ca. 20g)
  • 0.5 Orange (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 1 Orange (Saft)
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Suppe
  • 150 g Rauchlachs, in Tranchen
  • 1 Becher Saucenhalbrahm (180 g)
  • Pfeffer
  • Salz

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Feuilletes:

Backrohr auf 220§C vorwärmen.

Blätterteig in 2-3 cm breite Streifchen zerschneiden, oder evtl. beliebige Formen ausstechen, auf mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form und mit Ei bepinseln. Im heissen Backrohr etwa 10 min goldbraun backen, zum Abkühlen auf Gitter legen.

Die Spargelstangen unter dem Kopf beginnend schälen, holzige Enden wewgschneiden, (weisse von der Schale befreien). In großer Bratpfanne 2-3 l Wasser mit Zucker, Salz, Saft einer Zitrone und Butter aufwallen lassen. Spargeln darin, jeweils nach Dicke und Sorte, 15-25 Min. ziehen.

Für die Sauce die Schalotten von der Schale befreien, klein hacken, in der Butter kurz andämpfen, Orangenschale hinzufügen, mit Orangensaft, Wein und Suppe löschen und die Sauce auf Die Hälfte einköcheln.

Lachs in Streifchen schneiden. Saucenhalbrahm hinzufügen, wiederholt zum Kochen bringen und mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Spargeln anrichten, ein wenig Sauce darüber Form, mit den Lachsstreifen garnieren und mit 1-2 Feuillet‚s belegen, auf der Stelle zu Tisch bringen. Restliche Sauce separat dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargeln Mit Rauchlachs An Orangensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche