Spargelgratin Mit Hühnerfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • 500 ml Zucker
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 3 EL Öl
  • Pfeffer
  • 100 g Gouda
  • 25 g Butter (oder Margarine)
  • 25 g Mehl
  • 100 g Schlagobers

Erdäpfeln ungeschält 20 Min. machen und schälen. Stangenspargel von der Schale befreien und in Stückchen schneiden. In 1/2 l Salzwasser mit ein klein bisschen Zucker 18 bis 20 Min. gardünsten.

Filets abspülen und im Öl je Seite ca 4 bis 5 Min. rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Scheibchen schneiden. Den Käse grob raspeln. Stangenspargel gut abrinnen und ein Viertel Liter Fond abmessen.

Fett zerrinnen lassen und Mehl darin anschwitzen. Unter Rühren mit Fond und Schlagobers löschen, aufwallen lassen und würzen. 3/4 des Käse unterziehen.

Filets und Kartoffelscheiben und Stangenspargel in eine Gratinform legen, mit Soße begiessen und mit dem übrigen Käse überstreuen. Im heissen Backrohr bei 225 °C 10 bis 15 Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelgratin Mit Hühnerfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche