Spargelcurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Spargelbruch (geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten)
  • 200 g Karotten (geschält, in Scheiben)
  • 50 g Rosinen
  • 2 Teelöffel Vollkornmehl
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 2 Orange
  • 1 Teelöffel Vollrohrzucker
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 2 Esslöffel Rahm
  • 2 Esslöffel Maiskeimöl
  • Salz

Für das Spargelcurry Öl lerhitzen, Karotten und Zwiebeln darin anbraten. Mit Vollkornmehl und Currypulver bestreuen und mit der Gemüsesuppe löschen. Rosinen und Spargelabschnitte beifügen, zudecken und 15 leise auf kleiner Flamme sieden lassen.

Orange schälen und alle weißen Häutchen entfernen. Über einem Schüsselchen die Filets auslösen und den Rest der Orange ordentlich auspressen.

Filets zur Seite geben und den Orangensaft zum Gemüse gießen. Rahm ins Curry einrühren.

Das Spargelcurry mit Orangenfilets dekorieren und servieren.

 

Tipp

Zum Spargelcurry passt Reis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spargelcurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche