Spargelcremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Spargelcremesuppe zuerst den Zwiebel klein hacken, den Spargel schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Den Zwiebel und den Spargel in Butter anrösten und getrockneten, zeriebenen Liebstöckl dazugeben, mit Weißwein ablöschen.

Wasser, Salz und Pfeffer beifügen und den Spargel weichkochen. Die Spargelspitzen aus dem Topf nehmen und den Rest pürieren.

Mit Schlagobers und Muskatnuss verfeinern, die Spargelspitzen erneut in die Suppe geben und nochmals kurz aufkochen. Die Spargelcremesuppe mit frischem, klein geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp

Knusprige Croûtons schmecken hervorragend in der Spargelcremesuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Spargelcremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche