Spargelcremesuppe Iii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1000 g Frisch gestochener Stangenspargel
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2000 ml Wasser
  • 40 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 1 Tasse Krem fraîche
  • 1 Eidotter

Den Stangenspargel abschälen, in mundgerechte Stückchen schneiden (Schalen und Abfälle mitköcheln, später abseien).

Wasser mit Salz, Zucker, 1 El. Butter zum machen bringen, den Stangenspargel dazugeben und ca. 15 min machen, dann abschütten - Spargelbrühe auf- fangen.

Butter zerrinnen lassen, Mehl darin hell anschwitzen, mit der Spargelbrühe zum Kochen bringen. Krem fraîche mit Eidotter verquirlen und in die Suppe rühren. Die Spargelabschnitte dazugeben und erhitzen (nicht machen)

Geschmackszutaten: jeweils Suppentasse ein Klecks steifgeschlagene ungesüsste Schlagobers. Wer würziger liebt, gehackten Basilikum oder evtl. Schnittlauch hinzfügen. Auch kann man ein wenig klare klare Suppe hinzfügen (Gemüsesuppe).

Zweibruecker Familien

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelcremesuppe Iii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche