Spargelcremesuppe I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Stangenspargel
  • 500 ml Wasser
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 20 g Mehl
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 ml Milch
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • 0.5 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Eidotter

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Den abgeschälten Stangenspargel in 3 cm lange Stückchen schneiden. Stangenspargel schalen in Salzwasser 15 min machen, folgend durch ein Sieb gießen. Das Spargelwasser mit Salz und Zucker würzen, Spargelabschnitte einfüllen, zum Kochen bringen und zirka 15 min auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 al dente machen, Spargelabschnitte mit einer Schaumkelle heraus nehmen.

Fett in einem Kochtopf auf 2 bzw. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 erhitzen, das Mehl darin hellgelb anschwitzen. Unter Rühren nach und nach mit dem Spargelwasser löschen. Schlagobers und Milch dazugeben, die Suppe mit Pfeffer, Muskatnuss, Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen. Mit Eidotter legieren, d. H. Eidotter verquirlen, nach und nach 2 bis 3 EL heisse Suppe dazurühren, dann in die Spargelsuppe untermengen, nicht mehr machen. Spargelabschnitte in die Suppe Form und zu Tisch bringen.

45 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spargelcremesuppe I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche