Spargelcremesuppe Helgoland

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Tiefgefrorene Krabben
  • Zitronen (Saft)
  • 500 g Stangenspargel
  • 500 ml Wasser
  • Fondor
  • 1 Prise Zucker
  • 5 g Butter
  • 1 Pk. Maggi Spargelcreme Suppe
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • Pistazien

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Krabben mit Saft einer Zitrone beträufeln und entfrosten. Stangenspargel abspülen, abschälen und in mundgerechte Stückchen schneiden.

Zucker, Wasser, Fondor und Butter zum Kochen bringen, Stangenspargel hinzfügen, aufwallen lassen und ca. 20 Min. machen und abschütten.

Spargelwasser auffangen, mit Wasser auf 1 Liter dazufügen und Maggi Spargelcreme Suppe untermengen, zum Kochen bringen und 5 min machen. Krabben und Spargelabschnitte hinzfügen und heiß werden. Schlagobers steif aufschlagen und je 1 Sahnetupfer auf die angerichtete Suppe Form und mit Pistazien überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelcremesuppe Helgoland

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche