Spargelbündel mit Sbrinz überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 24 Dicke weisse Stangenspargel
  • 1 Porree
  • 1 Ei (freiland)
  • 2 EL Rahm
  • 100 g Sbrinz (gerieben)
  • 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)

Den Stangenspargel abschälen, die Schnittstelle kappen, im Dampf knackig gardünsten, jeweils nach Dicke 20 bis eine halbe Stunde.

Den Porree reinigen und der Länge nach halbieren, der Länge nach in 1 cm breite Streifchen schneiden. Blanchieren.

Zum Überbacken Parmesan, Rahm, Ei und Schnittlauch vermengen. Das Backrohr auf höchster Oberstufe vorwärmen.

Jeweils 6 Stangenspargel mit den Lauchstreifen zu einem Bündel schnüren. Auf hitzebeständige Teller oder evtl. in kleine Auflaufformen legen. Die Käsemasse darüber gleichmäßig verteilen. Im Backrohr kurz überbacken.

Tipp: Mit im Dampf gegarten Erdäpfeln beziehungsweise Naturreis zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelbündel mit Sbrinz überbacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche