Spargelbündel mit Hähnchenbrustfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel
  • 500 g Stangenspargel
  • 1 Dünne Stange Porree
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Butter
  • 100 g Erdbeeren
  • 4 Hähnchenbrustfilets (á 150g)
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer
  • 250 ml Sauce Bearnaise
  • 1 Bund Estragon

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Vom grünen Stangenspargel das untere Drittel von der Schale befreien. Weissen Stangenspargel von der Schale befreien. Holzige Enden bei beiden Sorten klein schneiden. Vom Porree vier Blätter ablösen. Blätter der Länge nach halbieren. In kochend heissem Salzwasser 1 Min blanchieren, abgekühlt abschrecken. Stangenspargel in vier gemischte Portionen teilen, mit jeweils zwei Lauchstreifen umwickeln. In kochend heissem Salzwasser mit Zucker und Butter 12-15 Min gardünsten. Erdbeeren reinigen, in Scheibchen schneiden.

Hähnchenbrustfilet im heissen Öl von beiden Seiten in jeweils 8 Min goldbraun rösten. Herausnehmen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und warm stellen.

Erdbeeren kurz in dem heissen Bratfett schwenken. Sauce a la Bearnaise erwärmen. Die Hälfte der Estragons klein hacken, unter die Sauce rühren. Spargelbündel abrinnen, das Fleisch in Scheibchen schneiden.

Beides mit Erdbeeren und Sauce auf Tellern anrichten, mit restlichem Estragon garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spargelbündel mit Hähnchenbrustfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche