Spargel und Garnelen in Bärlauchtempura

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für Spargel und Garnelen in Bärlauchtempura zunächst den Spargel zurechtschneiden und kurz blanchieren. Die Garnelen putzen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren.

Dann den Tempurateig herstellen. Dafür den Bärlauch kurz blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Tempuramehl und Wasser vermischen. Olivenöl mit Bärlauch pürieren. Beides zusammenfügen und gut verrühren.

Garnelen durch den Teig ziehen und in ausreichend Öl herausbacken. Mit dem Spargel ebenso verfahren.

Spargel und Garnelen in Bärlauchtempura sofort servieren.

Tipp

Zu Spargel und Garnelen in Bärlauchtempura passt beispielsweise Mangosalsa.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Spargel und Garnelen in Bärlauchtempura

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 24.05.2015 um 07:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 16.01.2015 um 06:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 18.12.2014 um 20:15 Uhr

    super

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 16.12.2014 um 11:22 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 10.10.2014 um 14:35 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche