Spargel Mit Haselnusssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Stangenspargel
  • Salz
  • 2000 ml Wasser

Für Die Haselnusssauce:

  • 2 Eidotter
  • 2 EL Wasser
  • Salz
  • Fondor
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • 200 g Butter
  • 2 EL Haselnüsse, dünn geschn.

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Den abgeschälten Stangenspargel im Salzwasser bei mässiger Temperatur ungefähr 20 bis 30 Min. weich machen.

In der Zwischenzeit Salz, Eidotter, Wasser, Pfeffer, Fondor und Saft einer Zitrone in einer Backschüssel mit dem Quirl cremig aufschlagen. Die Backschüssel in das Wasserbad setzen. Das Wasserbad unter dem Siedepunkt halten und unter durchgehendem Rühren eine dickcremige Menge aufschlagen. Darauf das Wasserbad von der Kochstelle nehmen und die lauwarme Butter löffelweise daruntermengen.

Zum Schluss die leicht angerösteten und zerkleinerten Haselnüsse in die Sauce Form. Die Haselnusssauce über den Stangenspargel gießen.

Als Zuspeisen reicht man z.B. Salzkartoffeln und Steak.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spargel Mit Haselnusssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche