Spargel mit Curry-Hollandaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Teelöffel Butter
  • 50 g Butter
  • 0.5 EL Curry
  • 3 Eidotter
  • 3 EL Weisswein
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Pfeffer

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Stangenspargel abschälen (grünen Stangenspargel nur im unteren Drittel abschälen), die Enden klein schneiden. Spargelstangen mit Salz, 1 Pr. Zucker, Butter und 1/41 Wasser auf 3 zum Kochen bringen, zirka 15 min auf 1 bzw. Automatik-Kochplatte 4-5 im geschlossenen Kochtopf machen.

Curry und Butter in einem Töpfchen kurz erhitzen, folgend zur Seite stellen. Weisswein, Saft einer Zitrone, Eidotter, Salz und Pfeffer in einem Kochtopf mit dem Quirl verquirlen, auf 2 oder evtl. Automatik-Kochplatte 3-5 gemächlich unter durchgehendem Schlagen erhitzen, bis eine dickliche Krem entsteht. Die Currybutter unter durchgehendem Rühren zur Sauce Form, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Abgetropften Stangenspargel auf einer aufgeheizten Platte anrichten, die Sauce als "Band" diagonal über die Mitte der Stangen gießen. Dazu schmecken neue Erdäpfeln, kleine Schweine- oder evtl. Kalbssteaks oder evtl. Schinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spargel mit Curry-Hollandaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche