Spanisches Kartoffelomelett - Tortilla de patata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 2 Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl (beste Qualität)
  • Salz
  • 8 Eier

Die gewaschenen Erdäpfeln von der Schale befreien und in schmale Scheiben schneiden. In ein sauberes Küchentuch einwickeln und vorsichtig ein klein bisschen auspressen. Die Zwiebeln von der Schale befreien und klein hacken. Das Öl in einer großen Bratpfanne heiß werden, die Zwiebeln darin glasig rösten. Die Erdäpfeln hinzfügen und mit Salz würzen. Unter häufigem Wenden rösten, bis sie weich sind und flach zu braun werden lassen beginnen. Die Eier mixen, leicht mit Salz würzen und über die Erdäpfeln gießen. Alles gut vermengen. Dann so lange rösten, bis die Unterseite flach zu stocken beginnt. Das Omelett auf die andere Seite drehen und die zweite Seite rösten. Es ist gar, wenn die Eimasse innen noch ein klein bisschen weich ist. ln vier Portionen teilen und auf aufgeheizten Tellern auf der Stelle zu Tisch bringen.

Mit grünem oder evtl. gemischtem Blattsalat oder evtl. ebenfalls mit in Streifchen geschnittenem, angemachten Paprika als Abendessen anbieten.

Burda

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spanisches Kartoffelomelett - Tortilla de patata

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche