Spanischer Eiersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 Eier (hartgekocht)
  • 1 sm Radicchio
  • 1 sm Eisbergsalat
  • 2 Fleischtomaten
  • 100 g Oliven
  • 1 sm Kapern (Glas)
  • 150 g Ziegenkäse
  • 150 g Schafskäse
  • 1 Gemüsezwiebel

Dressing:

  • 1 Tasse Olivenöl
  • 1 Tasse Rotweinessig
  • 0.5 Bund Oregano
  • 0.5 Bund Zitronenmelisse
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Pfefferminze
  • Salz
  • Pfeffer

Die hartgekochten Eier von der Schale befreien, achteln und in eine geeignete Schüssel, Form.

Den Radicchio und den Eisbergsalat reinigen, abspülen und in mundgerechte Stückchen zerpflücken. Die Fleischtomaten kleinwürfelig schneiden. Die Oliven und die abgetropften Kapern zum Blattsalat Form.

Den Ziegenkäse sowie den Schafskäse zerpflücken und die Zwiebel in Ringe schneiden. Alle Ingredienzien mit den Eiern vorsichtig vermengen.

Das Olivenöl mit dem Rotweinessig durchrühren und die verlesenen, gewaschenen und geschnittenen Küchenkräuter hinzfügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blattsalat mit dem Dressing anmachen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spanischer Eiersalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche