Spanischer Apfelkuchen - Tarte de manzana al conac

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Apfelkuchen die Äpfel waschen, schälen und in Stücke schneiden.
Eine Tarteform oder ein hohes Backblech mit dem Blätterteig auslegen.

Eier mit der Hälfte des Zuckers über Dampf weißlich schlagen, geriebene Mandeln und den Veterano darunter rühren und in die Form auf den Blätterteig gießen.
Die in Spalten geschnittenen Äpfel darauf legen und mit dem restlichen Zucker bestreuen.

Im Rohr 20 Minuten backen.
Anschließend mit der Marillenmarmelade bestreichen und abermals 10 Minuten backen.

Den noch heißen Apfelkuchen servieren - ein köstlicher Duft!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Spanischer Apfelkuchen - Tarte de manzana al conac

  1. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 31.05.2014 um 10:15 Uhr

    sehr verführerisch

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 14.04.2014 um 14:56 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. mai83
    mai83 kommentierte am 17.09.2013 um 20:52 Uhr

    Ist schnell zubereitet und schmeckt super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche