Spanische Vanilletorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 80 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 50 g Zitronat (gewürfelt)
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
  • 110 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 150 g Marzipan
  • 150 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 6 Eidotter
  • 5 Eiklar

Überzugsmasse::

  • 125 g Dunkler Nougat
  • 225 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 100 ml Milch
  • 100 g Schlagobers

Die Kochschokolade grob hacken und mit Zitronat, Mandelkerne und Mehl vermengen. Butter, Marzipan, 50 g Zucker sowie das Vanillemark cremig rühren, dann nach und nach die 6 Eidotter unterziehen. Die Eiklar steif aufschlagen und nach und nach den übrigen Zucker einrühren.

Jetzt Eiklar unter die Eidotter-Marzipanmasse heben und zum Schluss die Kochschokolade-Zitronatmischung genau unterziehen.

Die Menge in eine gefettete Tortenspringform (26 cm ø) befüllen und in den auf 170 °C aufgeheizten Herd Form. Den Kuchen 25 Min. backen. Mit einem Zahnstocher die Garprobe herstellen.

Den Kuchen kurz auskühlen, aus der geben nehmen und auf einem Gitter vollständig auskühlen.

Für die Überzugsmasse Nougat und Kochschokolade grob hacken und mit der Milch und Schlagobers in einen Kochtopf Form. Das Ganze aufwallen lassen, auf Raumtemperatur auskühlen und den Kuchen damit überziehen.

002/04/19/index. Html

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spanische Vanilletorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche