Spanische Safran-Mandel-Brühe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Weissbrot feiwuerfeln. Olivenöl in einer Bratpfanne heiß machen und die Brotwürfel knackig brutzeln, zur Seite stellen.

Geschälten Knofel mit Mandelkerne im verbliebenen Öl goldgelb anbräunen.

Petersilie feihacken, die halbe Menge darunter geben und 3 min mitdünsten.

Pfanneninhalt im Handrührer zu Püree machen, mit Pfeffer, Salz, Safran und Kreuzkümmel würzen, anschliessend mit der Brühemischen.

Alles gemächlich zum Kochen bringen und bei schwacher Temperatur 20 min weiter leicht wallen lassen. Die halbe Menge der Brotwürfel in Fleischbrühe geben.

Vor dem Servieren die übrige Petersilie dazumischen, nachwürzen und die zweite halbe Menge der Brotwürfel dafür anbieten.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Oliven - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spanische Safran-Mandel-Brühe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche