Spanische Putenroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Putenschnitzel; 4 Stück
  • 1 lg Melanzani
  • 4 Scheiben Schinken (Serrano)
  • 4 EL Olivenöl
  • 125 ml Brandy de Jerez
  • 2 Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer

Das Putenfleisch zwischen Folie flachklopfen. Die Melanzani der Länge nach in Scheibchen schneiden. Den Serrano-Schinken auf die Putenschnitzel gleichmäßig verteilen und die Melanzanischeiben darauflegen.

Danach mit Salz würzen und Pfeffern. Die Putenschnitzel zusammenrollen und mit Zahnstochern feststecken.

In einem Bräter das Olivenöl erhitzen und die Rouladen darin anbraten. Mit Brandy de Jerez löschen und 15 Min. dünsten.

In der Zwischenzeit die Zucchini abspülen, abtupfen und in Scheibchen schneiden. 3 bis 4 min vor Ende der Garzeit dazugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Wer mag, kann auch ein klein bisschen kleingehackten Knoblauch, geschnittene Oliven bzw. Frühlingszwiebeln, eventuell von allem ein kleines bisschen, in die Putenschnitzel einrollen. Wenn Sie Oliven verwenden, nur vorsichtig würzen, damit es nicht zu scharf wird.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spanische Putenroulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche