Spaghettiomelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 (375) g Spaghetti
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Speck (durchwachsen, geräuchert)
  • 3 EL Butter (oder Margarine)
  • 375 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 smallBecher Paradeismark
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 EL Parmesankäse (frisch gerieben)
  • 6 Eier
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Spaghetti in ausreichend Salzwasser 12 min machen und abschrecken. Zwiebel abschälen. Speck und Zwiebel würfelig schneiden. Speck in 1 El. Fett auslassen. Faschiertes in der Bratpfanne herzhaft anbraten, dabei leicht zerkrümeln. Zwiebelwürfel hinzufügen und anbraten. Pfeffer, Salz, Paradeismark, Parmesankäse und ein klein bisschen Wasser dazugeben und kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und warm stellen. Eier und 1/2 Tl. Salz mixen. Spaghetti in 4 Portionen teilen. Etwas Fett in einer zweiten Bratpfanne schmelzen. 1 Einheit Spaghetti einfüllen und ein Viertel der Eimasse darübergiessen. Zugedeckt bei schwacher Temperatur stocken. Das Spaghetti - Omelett auf die andere Seite drehen und von der anderen Seite ebenfalls goldgelb backen. Im Backrohr warm stellen. Die übrigen 3 Omeletts backen. Jedes Omelett mit Fleischmasse befüllen, mit gehackter Petersilie überstreuen und überklappen. Dazu schmeckt z. B. ein knackiger, grüner Blattsalat.

ca. 1 Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spaghettiomelette

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 01.01.2015 um 14:30 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche