Spaghettini mit Zwergtomaten und Sardellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Spaghettini
  • 1 sm Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 200 g Zwergtomaten, halbiert
  • 4 Sardellen (fein gehackt)
  • 0.5 Bund Basilikum
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Die Spaghettini in ausreichend Salzwasser al dente machen.

Für die Sauce die Zwiebel mit Knoblauch in einer Bratpfanne mit Olivenöl anschwitzen, Paradeiser und Sardellen dazugeben und bei großer Temperatur ca. 5 min kochen. Mit einer Prise Zucker, Salz und ausreichend Pfeffer würzen. Zu guter Letzt frisch gehacktes Basilikum einrühren.

Die gekochten Spaghettini abschütten, mit der Sauce mischen und anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghettini mit Zwergtomaten und Sardellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche