Spaghettini mit Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 g Spaghettini
  • Salz
  • 300 g Zucchini; klein und zart
  • 50 g Fett
  • 2 Knoblauchzehen nach Lust und Laune mehr
  • 4 Eier
  • 50 g Parmesankäse
  • Pfeffer

Kleine Zucchini in Scheibchen schneiden - sind sie jedoch dicker als ein kleiner Finger, in Längsrichtung vierteln und dann in 1/2 cm lange Arbeitsschritte teilen. In viel Fett zwischen Braten und Dünsten gardünsten. In feine Scheibchen geschnittenen Knoblauch hinzufügen. Die Spaghettini beifügen, vermengen, Eier darüberschlagen, auf kleiner Flamme vermengen ~ die Eier sollen saftig bleiben! Mit frisch geriebenem Parmesan durchrühren und würzig nachwürzen.

Spaghettini sind übrigens superfeine Spaghetti, die ganz kurz "al dente" gekocht werden.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghettini mit Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche