Spaghettini mit Filet und Pizsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Spaghettini
  • Salz
  • 1 EL Haselnüsse (gehobelt)
  • 100 g Herrenpilze
  • 100 g Eierschwammerln
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Einige Stiele Thymian
  • 200 g Schweinsfischerl
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 ml klare Suppe
  • 1 EL Sauerrahm
  • Pfeffer
  • 50 g Ziegengouda

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Nudeln in ausreichend Salzwasser machen. Nüsse in einer Bratpfanne ohne Öl rösten, herausnehmen und zur Seite stellen. Schwammerln reinigen und in feine Scheibchen schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden, Knofi hacken, Thymian zupfen, Filet abtrocknen und in Streifchen schneiden.

2. Öl in einer beschiteten Bratpfanne erhitzen. FIletstreifen darin kross rösten. Schwammerln, Zwiebel und Knofi hinzufügen und 5 Min mitdünsten. Mit klare Suppe löschen, Thymian, Schlagobers, Pfeffer + Salz unterziehen. Nudeln abschütten, mit Sauce und Nüssen durchheben, anrichten. Gouda darüber raspeln und auf der Stelle zu Tisch bringen

Zeitbedarf : ca 35 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghettini mit Filet und Pizsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche