Spaghettini al Burro d'Acciuqlie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Buitoni Spaghettini Express Pasta
  • 100 g Butter
  • 4 Sardellenfilets, eingelegte
  • 8 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 300 g Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Hand voll feingehackter Petersilie.

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Sardellenfilets abbrausen, ganz fein hacken und mit der lauwarmen Butter im Mörser zerstoßen. Gut kneten, bis die Menge geschmeidig ist. Eine Kugel daraus formen und in den Kühlschrank legen.

Knoblauchzehen in einer Bratpfanne mit Olivenöl anbräunen. Die Paradeiser enthäuten, fein würfelig schneiden, dazugeben. Etwa 10 Min. leicht wallen. Salzen und mit Pfeffer würzen, die Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen und Petersilie darüber streuen. Die Spaghettini al dente machen. In der Zwischenzeit die Sardellenbutter in eine geeignete Schüssel legen. Spaghettini gut abrinnen und mit der Butter mischen. Sauce mit der Petersilie darüber Form, mischen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghettini al Burro d'Acciuqlie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche