Spaghetti-Tortilla

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Spaghetti (dünn)
  • 250 g Zucchetti
  • 120 g Schinken in Scheibchen geschnitten
  • 2.5 Esslöf. Olivenöl Masse anpassen
  • 5 Esslöf. Tk Erbsen
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Rahm
  • 50 g Parmesan oder evtl. Sbrinz
  • 2 Esslöf. Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Reichlich Wasser aufwallen lassen. Salzen und die Spaghetti darin al dente gardünsten. Abschütten und ausführlich abgekühlt abbrausen, damit sie nicht zusammenkleben.

Während die Spaghetti machen, die Zucchetti ungeschält in Scheibchen schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden.

In einer großen beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Zucchetti einfüllen, mit Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Wenden auf großem Feuer drei bis vier min Farbe annehmen. Daraufhin die gefrorenen Erbsen sowie den Schinken beigeben, die Temperatur leicht reduzieren und das Ganze noch zwei bis drei min rösten.

Eier, Milch und Rahm mixen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Als letzten Schritt den frisch geriebenen Käse einrühren.

Die Butter zum Gemüse Form und zerrinnen lassen. Danach zu Beginn die Spaghetti beigeben und gut mit dem Gemüse vermengen, dann den Eierguss gleichmässig darüber gleichmäßig verteilen. Die Tortilla bei geringer Temperatur bei geschlossenem Deckel ungefähr acht min backen. Danach mittelseiner Platte auf die andere Seite drehen und noch mal vier bis fünf min fertig backen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti-Tortilla

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche