Spaghetti-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 2 Pk. Spaghetti Miracoli
  • 6 Eier
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 150 g Gouda (gerieben)
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 200 g Cocktailtomaten
  • Butter (für die Form)

Ausserdem:

  • Aluminiumfolie

Backrohr rechtzeitig auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad , Gas: Stufe 4) vorwärmen.

Spaghetti nach Packungsanleitung machen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Eier mit Frischkäse mixen, Gouda unterziehen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Paradeiser, Erbsen und Eiermasse unter die Spaghetti vermengen. Alles zusammen in einer gefettete Tortenspringform (Durchmesser 26 cm) befüllen. Damit die Eiermasse nicht ausläuft, die geben von aussen mit Aluminiumfolie umwickeln.

Torte mit dem Parmesello aus der Miracoli-Packung überstreuen und im aufgeheizten Herd bei 200 Grad ungefähr 1 Stunde backen.

Sauce nach Packungsvorschrift kochen und zur Torte zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche