Spaghetti saporiti con specke barba di frate, Spaghett*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Spaghetti
  • 300 g Mönchsbart
  • 700 g Speck, ein Scheibe
  • 1 Chilischote (scharf)
  • Knoblauch
  • Extra natives Olivenöl
  • Salz

Kalorien Pro Portion:

Zubereitungszeit:

  • 40 Min.

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Reichlich Salwasser für Nudeln und Gemüse zum Kochen bringen. Die Mönchsbart-Wurzeln säubern, einige Male spülen, umeventuell vorhandene Erde zu entfernen und für circa 5 Min. im Kochwasser gardünsten. Die Spaghetti hinzfügen und fertiggaren. In der Zwischenzeit den Speck in schmale Streifen schneiden und in einer großen Bratpfanne mit einer Knoblauchzehe, wenig Öl und einem Stück Chilischote andünsten; eine Schöpfkelle Nudelwasser aufgießen; folgend die al dente gegarten Nudeln mit dem Gemüse zu der Specksauce Form, rasch mit Salz würzen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Ein junger Bardolino würde eine perfekte Kombination ergeben.

*Spaghetti saporiti con specke barba di frate, Spaghetti mit Speck und Mönchsbart

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti saporiti con specke barba di frate, Spaghett*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche