Spaghetti mit Tomaten-Zwiebelsugo und Mozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Spaghetti mit Tomaten-Zwiebelsugo Zwiebel schneiden und im Olivenöl anrösten. Tomaten halbieren und zu den Zwiebeln geben.

Mit Salz und Pfeffer würzen, leicht köcheln bis die Tomaten weich sind. 4-5 Basilikumblätter dazu geben, dann mit dem Stabmixer kurz pürieren. Aber nur kurz, es sollen schon noch Stückchen bleiben.

Spaghetti kochen. Kurz vor dem Anrichten die Minimozzarellabällchen untermischen. Spaghetti anrichten, darauf das Sugo und zum Schluss noch ein wenig Rucola darauf.

Tipp

Die Spaghetti mit Tomaten-Zwiebelsugo schmecken auch besonders köstlich, wenn man sie mit Feta macht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Spaghetti mit Tomaten-Zwiebelsugo und Mozzarella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche