Spaghetti mit Tofu-Paradeiser-Sugo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spaghetti mit Tofu-Paradeiser-Sugo die Schalotten und  den Knoblauch in Olivenöl anschwitzen. Den Tofu dazugeben und mitrösten.

Kräuter beifügen, mit Paradeisersaft auffüllen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Zum Schluss die klein geschnittenen Paradeiser unterrühren. Die Spaghetti mit Tofu-Paradeiser-Sugo anrichten.

Tipp

Die Spaghetti mit Tofu-Paradeiser-Sugo schmecken mit gerösteten Pinienkernen garniert gleich noch einmal so gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Tofu-Paradeiser-Sugo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche