Spaghetti mit Tintenfisch - Sizilien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Frische Tintenfische, geputzt bzw. Tk-Tintenfische
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 50 ml Olivenöl (nativ)
  • 250 g Zuckerschoten; Kefen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Spaghetti

Tintenfische abspülen und abtrocknen, bei Bedarf ein kleines bisschen kleinschneiden. Knoblauchzehen abschälen. Die Chilischote in Ringe schneiden.

Die Hälfte des Öls in einer Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Chilischoten darin anrösten, aus der Bratpfanne nehmen. Die Tintenfische in etwa Fünf Min. im übrigen Öl anbraten, die geputzten und gewaschenen Zuckerschoten dazugeben, kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel in etwa Zehn Min. gardünsten.

Die Spaghetti in Salzwasser al dente machen, abschütten und gut abrinnen. In vorgewärmte Teller Form, Tintenfische und Zuckerschoten daraufgeben und mit den gerösteten Knoblauchscheiben und Chilistückchen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Tintenfisch - Sizilien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte