Spaghetti mit Rucolapesto und Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 dag Rucola
  • 1 Tl Salz
  • 5 dag Haselnüsse (gerieben)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Pecorino (oder Parmesan, frisch gerieben)
  • 1/8 l Olivenöl
  • 1 Handvoll Haselnüsse (geröstet und gehackt)
  • Wasser
  • 40 dag Spaghetti

Für die Spaghetti mit Rucolapesto und Nüssen, den Rucola schneiden und in ein hohes schmales Gefäß geben.

Den Knoblach grob hacken und gemeinsam mit dem Salz, dem Öl und den geriebenen Nüssen zum Rucola geben.

Mit dem Pürrierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten, eventuell noch etwas Wasser dazugeben, den Käse untermengen.

Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, abseihen und mit dem Pesto vermischt anrichten.

Die gehackten Haselnüsse darüberstreuen und die Spaghetti mit Rucolapesto servieren.

Tipp

Die Spaghetti mit Rucolapesto sind besonders schmackhaft wenn man noch ein paar frische Basilikumblätter darüber gibt.

Da bei diesem Pestorezept weniger Öl verwendet wird, ist es kaum im Kühlschrank haltbar. Aber sollte etwas übrigbleiben, füllt man es am besten in Eiswürfelbehälter und friert es ein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare11

Spaghetti mit Rucolapesto und Nüssen

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 29.10.2015 um 20:32 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 01.10.2015 um 08:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 30.07.2015 um 09:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. nagiko
    nagiko kommentierte am 16.02.2015 um 08:53 Uhr

    schaut gut aus!

    Antworten
  5. linda1989
    linda1989 kommentierte am 20.11.2014 um 07:54 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche