Spaghetti Mit Rucola, klare Suppe Und Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spaghetti
  • 200 g Speck (durchwachsen)
  • 500 ml Rindsuppe
  • 1 Bund Rucola
  • Olivenöl
  • 20 Pfefferkörner (zerstossen)
  • Parmesan
  • 5 Knoblauchzehen (gepresst)

Speck in feine Scheibchen schneiden, bei dem Rucola den Strunck entfernen und den

Rucola ebenfalls in Streifchen schneiden. Knoblauch von der Schale befreien und durch eine Presse drücken.

Speck mit Rucola,

gepresstem Knoblauch in Olivenöl in einem großen Kochtopf andünsten, mit klare Suppe

aufgiessen und ein klein bisschen kochen.

Spaghetti machen - nicht abschrecken - und zu Speck, Knoblauch und Rucola Form. Alles gut durchrühren, vielleicht noch ein klein bisschen klare Suppe dazu und mit schwarzem,

gemörsten Pfeffer würzen und zu Tisch bringen. Die Spaghetti sollten saftig und al dente sein, also Vorsicht - nicht zuviel klare Suppe nehmen, sie dürfen darin

nicht ersaufen!

Wer möchte streut noch geriebenen Parmesan darüber und trinkt einen Chianti

dazu.

Bon Appétit wünscht Rainer Sass !

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti Mit Rucola, klare Suppe Und Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche