Spaghetti mit Ricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Spaghetti
  • 1 EL Olivenöl ((I))
  • 2 EL Olivenöl ((II))
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Petersilie, glatt, frisch gehackt (I)
  • Petersilie, glatt, frisch Blättchen, Garnitur (Ii)
  • 125 g Mandelkerne
  • 125 g Ricotta
  • 1 Prise Muskat (frisch gerieben)
  • 1 Prise Zimt (Pulver)
  • 150 ml Crème fraîche
  • 125 ml Hühnersuppe; erhitzt
  • 1 EL Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer

Spaghetti in einem großen Kochtopf mit Salzwasser und Öl (I) al dente machen. Abgiessen, noch mal in den Kochtopf Form, mit Butter und Petersilie (I) mischen und warm stellen.

Für die Sauce Ricotta, Muskatnuss, Mandelkerne, Zimt und Crème fraîche bei schwacher Temperatur zu einer dicklichen Paste durchrühren. Öl (Ii) untermengen, dann gemächlich mit der klare Suppe glatt rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Spaghetti in eine vorgewärmte Servierschüssel Form, mit der Sauce begießen und gut mischen.

Mit Pinienkernen überstreuen, mit Petersilie (Ii) garnieren und warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Ricotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche