Spaghetti mit Radicchio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Köpfe Radicchio
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten; klein, grün
  • Salz
  • 400 g Spaghetti
  • 100 ml Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Geriebener Provolone Käse

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. Den Radicchio säubern, spülen und gut trocken schütteln. (Eventuell die Wurzel von der Schale befreien und dünn stifteln) Die Köpfe in Längsrichtung halbieren. Die Zwiebel von der Schale befreien und in Spalten schneiden. Den Knoblauch von der Schale befreien und in sehr schmale Scheibchen schneiden. Die Chilischoten säubern, aufschlitzen, entkernen und spülen, sehr klein hacken. 2. Reichlich Salzwasser aufwallen lassen, die Spaghetti darin al dente gardünsten. 3. Die Hälfte des Öls in einer breiten Bratpfanne erhitzen, die Radicchio-Knoblauch, Wurzel, Zwiebel und Chili unter Rühren anbraten. Die Radicchio-Hälften von jeder Seite drei min mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, ein weiteres Mal herausheben.

4. Das übrige Öl in der Bratpfanne erhitzen, Spaghetti ausführlich abrinnen, hinzfügen und genau auf die andere Seite drehen. Mit den Radicchio-Hälften anrichten, mit Provolone überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Spaghetti mit Radicchio

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 30.05.2014 um 19:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 29.01.2014 um 08:19 Uhr

    Habs genau vor2 Tagen nachgekocht,schmeckte gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche