Spaghetti mit Portulak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Spaghetti
  • 100 g Schalotten (geschält, fein gewürfelt)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 150 g Butter
  • 3 Portulak Masse nach Belieben anpassen
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 50 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Die Butter in einem kleinen Kochtopf erhitzen, die Schalotten darin glasig weichdünsten, dann Knoblauch ausdrücken und hinzfügen. Portulak grob schneiden und hinzfügen. Zusammenfallen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Semmelbröseln durchrühren.

In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente gardünsten.

Die Portulak-Sauce dazu anbieten, sowie Parmesan, nach Belieben frisch gehobelt beziehungsweise frisch gerieben.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Portulak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte