Spaghetti Mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 500 g Eierschwammerln
  • 400 g Spaghetti
  • 3 EL Öl
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 Bund Basilikum
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. Frühlingszwiebeln reinigen und in 1 cm lange Stückchen schneiden. Eierschwammerln kurz abschwemmen und auf einem Geschirrhangl abtrocknen.

2. Spaghetti in ausreichend kochend heissem Salzwasser nach Packungsanleitung gardünsten.

3. Frühlingszwiebeln im heissen Öl glasig weichdünsten. Schwammerln dazugeben und so lange rösten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Bratpfanne nehmen.

4. Den Bratensatz mit klare Suppe und Crème fraîche zum Kochen bringen. Basilikumblätter abzupfen und mit dem Schlagobers zermusen, in die Sauce rühren und alles zusammen mit Salz und Pfeffer, Saft einer Zitrone und 1 Prise Zucker würzen. Spaghetti mit Pilzen und Frühlingszwiebeln vermengen und mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spaghetti Mit Pfifferlingen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 27.07.2015 um 05:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche