Spaghetti mit Paradeiser-Rucola-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Paradeiser (vollreif)
  • 2 Knoblauchzehen (geschält, fein gehackt)
  • 100 g Rucola
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 400 g Spaghetti
  • Parmesan

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Paradeiser häuten, entkernen und kleinwürfelig schneiden. Rucola kurz abspülen, abtrocknen und hacken. Knoblauch, Paradeiser, Rucola und Olivenöl vermengen, kräftig mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen. Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen. Rucola- Paradeiser-Sauce nur kurz erwärmen, nachwürzen und mit den abgetropften Spaghetti vermengt auf der Stelle zu Tisch bringen. Parmesan aufstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Paradeiser-Rucola-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche