Spaghetti mit Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Spaghetti
  • Salz
  • 5 lg Reife Fleischtomaten (1 1, 5kg)
  • 2 Schalotten
  • 1 sm Stücke frische, scharfe Pfefferschote
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 12 Frische, große Basilikumblaette
  • 200 g Mozzarella

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. In der Zwischenzeit die Paradeiser blanchieren, häuten, entkernen und würfeln. Die abgeschälten Schalotten würfeln, die entkernte Pfefferschote in feine Streifchen. Alles miteinander mischen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und das Olivenöl dazugeben, sowie das in streifen geschnittene Basilikum. Den Mozzarella in 2 cm große Würfel schneiden. Die Spaghetti gut abrinnen, in einen Topf Form. Mit den marinierten Paradeiser und den Mozzarellawürfeln mischen. Bei leichter Temperatur unter Wenden mit zwei Holzgabeln 2-3 Min. erhitzen, bis der Mozzarella zu zerrinnen lassen beginnt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte