Spaghetti mit Muskatnuss-Spinat-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel; kleine Stückchen
  • 2 EL Butter
  • 600 g Tk-Spinat; aufgetaut
  • 150 g Schmelzkäse
  • 1 EL Schlagobers
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 EL Muskat (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Spaghetti

Zwiebel in der heissen Butter kurz andünsten.

Anschließend Spinat und ein wenig Wasser hinzufügen und - wenn der Spinat weich ist ~ Schmelzkäse und Schlagobers dazugeben. Das Ganze noch ein paar Min. machen. Am Schluss Knoblauch und Muskatnuss (frisch gerieben) hinzufügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Inzwischen die Spaghetti in ausreichend Salzwasser machen, abschütten, auf den Tellern gleichmäßig verteilen und mit der Spinat-Muskatnuss-Sauce begießen.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spaghetti mit Muskatnuss-Spinat-Sauce

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 03.04.2015 um 19:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche