Spaghetti mit Melanzane, Kapern und Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 md Melanzani
  • Salz
  • 1 lc Paradeiser
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Paprika
  • 1 EL Kapern (abrinnen lassen)
  • 12 Schwarze Oliven, entsteint und grob gehackt
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 ml Trockener Weisswein (bzw. Sherry)
  • 400 g Spaghetti
  • 2 EL Basilikum (frisch gehackt)

Die Melanzani in Längsrichtung in zentimeterdicke Scheibchen schneiden. auf beiden Seiten einsalzen, senkrecht in ein Sieb stellen und eine halbe Stunde kochen durchziehen. Die Melanzani dann genau abbrausen, abtrocknen und würfelig schneiden. Während die Melanzani durchzieht, die Paradeiser abschütten und würfelig schneiden. Das Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch 5 min darin andünsten. Später die Auberginenwürfel und den Paprika zufügen und 5 min mitdünsten. Dabei ständig umrühren, damit das Gemüse nicht anbrennt. Kapern, Oliven, Paradeiser untermengen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Den Weisswein hinzugiessen. Die Sauce aufwallen lassen und auf kleiner Flamme 25 Min. durchschmoren. In der Zwischenzeit die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. Abgiessen und mit der Paradeisersauce anrichten. Mit Basilikum überstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Melanzane, Kapern und Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche