Spaghetti mit Languste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 6-8 Personen:

  • 1 lg Languste, 1 kg oder 2 kleinere Langusten (bei dem Fischhändler vorbestellen, nur 3 Min. machen und in Längsrichtung halbieren)
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Getrocknete Peperonischote, zerdrückt
  • 4 lg Paradeiser, abgezogen und gewürfelt
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Getrocknetes Basilikum bzw. 4-5 fein geschnittene, frische Blätter
  • 5 Zerzupfte Minzblätter
  • 750 g Linguine (lange, flache Spaghetti)
  • 2 EL Petersilie (fein geschnitten)

1. Das Fleisch aus den Langustenhälften auslösen, Innereien und Darm entfernen, kurz abgekühlt abbrausen, abtrocknen und in Stückchen schneiden.

2. In einem Kochtopf das Olivenöl erhitzen. Knoblauch abziehen, mit einer breiten Messerklinge glatt drücken, hinzfügen und auf beiden Seiten kurz anbraten. Peporoni und Tomatenwürfel unterziehen und zum Kochen bringen. 1 Tl Salz, Zucker und Küchenkräuter unterziehen, 5 Min. weiterkochen. Langustenschalen in die Sauce legen und 20-30 Min. bei schwacher Temperatur fertig machen. 5 Min. vor Ende der Garzeit die Langustenstuecke in die Sauce legen und gar ziehen.

3. In der Zwischenzeit die Linguine in ausreichend Salzwasser nach Packungsanleitung al dente machen und abschütten. Langustensauce einrühren und alles zusammen auf eine vorgewärmte Platte häufen, mit Petersilie überstreuen, die Schalenhälften dekorativ zu beiden Seiten legen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Languste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte