Spaghetti mit Lachssosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lachsfilet
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2000 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 500 g Spaghetti
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Pernod

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Lachsfilet der Länge nach halbieren und in 1 cm breite Streifchen schneiden.

In einem kleinen Kochtopf das Fett auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 erhitzen. Mehl hineinrühren und 1 Min. andünsten. Milch und Schlagobers hinzugießen, mit Salz und Pfeffer würzen. 10 Min. auf 1 bzw. Automatik- Kochstelle 5 bis 6 unter Rühren machen.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung in kochend heissem Salzwasser gardünsten. Schnittlauch in Rollen schneiden.

Soße mit Pernod aufwallen lassen, Lachsfiletstreifen und Schnittlauch hinzfügen, den Lachs 4 bis 5 Min. auf 0 ziehen.

Spaghetti in ein Sieb schütten, abrinnen und mit der Soße zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Lachssosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche