Spaghetti mit Kapernsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Noch grüne Fleischtomaten
  • 2 Becher Thunfisch (in Öl)
  • 2 EL Kleine Kapern (bis 1/2 mehr)
  • 1 Schalotte
  • 6 Stängel Frischer Majoran
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 4 EL Olivenöl (beste Qualität)
  • 2 EL Italienischer Rotweinessig; - bis 1/2 mehr
  • 500 g Kurze Spaghetti
  • Wasser (gesalzen)
  • 1 Prise Öl

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Paradeiser abbrausen, halbieren, entkernen, von den grünen Stengelansätzen befreien und nicht zu klein hacken. Den Thunfisch abschütten, das Ol jedoch auffangen. Thunfisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Paradeiser und Thunfisch mit den abgetropften Kapern und der ganz fein gehackten Schalotte mischen. Majoran und Basilikum abbrausen, jeweils nach Wunsch im Ganzen oder evtl. hacken. Mit der Thunfischmischung mischen. Das Thunfischöl mit Olivenöl und Essig glattrühren und unter die Mischung ziehen. Diese Soße vielleicht mit Salz nachwue rzen. Spaghetti in ausreichend Salzwasser mit einem Schuss Öl in 12 Min. , ,al dente' (al dente) machen. Abgiessen, abrinnen und auf vier Teller gleichmäßig verteilen. Die Spaghetti schnell mit der Soße mischen und auf der Stelle zu Tisch bringen. Dazu Tomatensalat mit Frühlingszwiebeln, Schafskäse und schwarzen Oliven anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Kapernsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche