Spaghetti Mit Kapernsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 Sardellenfilets (in Öl; abgetropft)
  • 80 g Oliven (entsteint)
  • 2 Chilischoten
  • 250 g Cherrytomaten
  • 400 g Spaghetti
  • Salz
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 Becher Pizzatomaten (450 g Ew)
  • 30 g Kleine Kapern
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 40 g Pecorino (fein geraspelt) (vielleicht mehr)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch und Sardellen klein hacken.

Oliven in feine Ringe schneiden. Chilischoten in Längsrichtung aufschneiden, entkernen und in zarte Streifen schneiden. Cherrytomaten halbieren.

2. In der Zwischenzeit die Spaghetti in ausreichend kochend heissem Salzwasser nach Packungsanleitung al dente machen, abschütten und abrinnen.

3. Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Sardellen darin andünsten. Die Pizzatomaten dazugeben und 15 min offen kochen. Danach Oliven, Chili und Kapern dazugeben und weitere 5 min bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Spaghetti und Cherrytomaten in die Sauce Form und unter Wenden darin erwärmen. Am Ende Schnittlauch und Pecorino darüber streuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti Mit Kapernsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche