Spaghetti mit Gemüsesugo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Spaghetti mit Gemüsesugo das Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Chilischote und Paprikaschote entkernen, und in kleine Würfel schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauchwürfelchen darin glasig andünsten, Gemüse, zerkleinerte Tomaten, Tomatenmark, Paprikawürfel, Chiliwürfelchen und Wein zugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen und auf kleiner Flamme etwa 30 Minuten kochen lassen.

Die Spaghetti laut Packungsanweisung kochen, abseihen und mit dem Gemüsesugo vermengen, auf Teller verteilen und mit Parmesan bestreuen.

Tipp

Die Spaghetti mit Gemüsesugo lassen sich nach Belieben mit verschiedenen Gemüsesorten zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Spaghetti mit Gemüsesugo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche