Spaghetti mit Geflügelspiesschen und Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Zucchini (klein)
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Paprika
  • 6 Salbeiblätter (frisch)
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 250 G. Spaghetti
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Hälfte der Zucchini und die Hähnchenbrustfilets in 2-3 große Stückchen schneiden, übrige Zucchini groß reiben.

Paprika vierteln, entkernen und in Stückchen schneiden. Vorbereitete Ingredienzien würzen.

Abwechselnd, gemeinsam mit den Salbeiblättchen, auf 2-3 Holzspiesse stecken. In heissem Öl ca. 5 min kross rösten.

In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Geraspelte Zucchini mit dem Ei vermengen, würzen, Thymianblättchen unterrühren. In heissem Öl zu kleinen Kekse kross fertig backen. **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit Geflügelspiesschen und Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche