Spaghetti mit Garnelen und Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Packung Garnelen oder Shrimps
  • 1 Hand voll Spaghetti
  • 1 Tasse(n) Ananasstücke (aus der Dose oder frisch)
  • 1 Zehe(n) Knoblauch (gehackt)
  • 1/2 TL Salz
  • 1/8 L Ananassaft
  • 1 Prise Chilipulver (oder 1/2 gehackte Chilischote)
  • 1 TL Garam Masala (Ind. Gewürz, Reformhaus, Naschmarkt...)
  • Olivenöl (zum Braten)

Für die Spaghetti mit Garnelen und Ananas die Nudeln laut Packung al dente Kochen. Garnelen im heißen Fett anbraten, Ananas dazugeben und mitbraten (Beides soll leicht angebräunt sein.)

Mit Knoblauch, Chili, Garam Masala und Salz würzen, mit Ananassaft aufgießen und einkochen lassen, bis die Flüssigkeit verschwunden ist.

Mischung über den Nudeln verteilen und die Spaghetti mit Garnelen und Ananas servieren.

Tipp

Spaghetti mit Garnelen und Ananas kann mit Frühlingszwiebelringen oder Zuckerschoten ergänzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare29

Spaghetti mit Garnelen und Ananas

  1. Garma
    Garma kommentierte am 08.11.2016 um 13:09 Uhr

    Gab es heute mittags, jedoch ohne Garam Masala (da hier nicht erhältlich). Sehr gut und schmackhaft.

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 02.01.2016 um 15:07 Uhr

    super

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 15.12.2015 um 04:40 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 14.10.2015 um 14:31 Uhr

    *****

    Antworten
  5. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 11.10.2015 um 23:34 Uhr

    tolle Kombination!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche