Spaghetti mit fünf Sossen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1000 g Spaghetti

Fleischsauce:

  • 500 g Schweineschnitzel
  • 4 EL 01, Salz, weisser Pfeff
  • 4 md Karotten
  • 250 ml klare Suppe
  • 250 ml Weisswein
  • 8 EL Crème fraîche
  • 75 g Emmentaler (gerieben)

Paprika- Tomaten-Sosse:

  • 150 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 2 Pk. (jeweils 500 g) stückige Paradeiser
  • 250 ml Tomatensaft
  • 2 Teelöffel Küchenkräuter der Provence
  • Salz, Tabasco

Cremige Pilzsosse:

  • 30 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 8 Schalotten (oder kleine Zwiebel)
  • 400 g Champignons
  • 2 EL Butter
  • 200 g Schlagobers
  • 2 EL Sossenbinder
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch

Lachssosse:

  • 400 g Schlagobers
  • 400 ml Milch
  • 200 g Lachs (geräuchert)
  • 2 Limetten
  • 8 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer

Kräuter-Erdnuss-Sosse:

  • 3 Bund Petersilie (glatt)
  • 4 md Zwiebel
  • 200 g Erdnusskerne (ungesalzen)
  • 250 ml Knoblauchöl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten.

Zubereiten der Fleischsauce: Fleisch würfeln und im heissen Öl anbraten. Würzen und herausnehmen. Karotten reinigen, würfeln, im Bratfett andünsten. klare Suppe und Wein zugiessen, etwa 8 Min. weichdünsten. Fleisch, Crème fraîche und Käse unterziehen und etwa 5 Min. durchziehen.

Zubereiten der Paprika-Paradeiser-Soße Speck würfeln und kross auslassen. Paprika reinigen, abspülen, fein würfeln. Mit Paradeiser, saft und Kräutern dazugeben. Alles dicklich kochen. Abschmecken.

Zubereiten der Pilzsosse 1. Herrenpilze in 1/2 Liter Wasser zirka eine halbe Stunde einweichen. Schalotten abschälen, klein hacken. Schwammerln reinigen, vielleicht abspülen, in Scheibchen schneiden.

2. Beides im heissen Fett anbraten. Herrenpilze mit Flüssigkeit, 1/2 Liter Wasser und Schlagobers hinzufügen. Alles aufwallen lassen, binden und würzen. Schnittlauch in Rollen hinzufügen.

Zubereiten der Lachssosse 1. Schlagobers, bis auf 4 El, und Milch zum Kochen bringen. Lachs in Streifchen schneiden, Limettenschale abraspeln. Beides hinzufügen.

2. Eidotter und übrige Milch mixen. Soße damit legieren, aber nicht mehr aufwallen lassen! Mit Salz, Pfeffer und ein kleines bisschen Limettensaft pikant nachwürzen.

Zubereiten der Küchenkräuter-Erdnuss-Soße Petersilie abspülen und klein schneiden. Zwiebeln von der Schale befreien und hacken. Erdnüsse klein hacken. Mit Knoblauch-Öl durchrühren. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spaghetti mit fünf Sossen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte